Allgemeine Geschäftsbedingung

Bundespizza.de
Forsthausstr. 65
44339 Dortmund
Tel.: 0231-33872624
Fax: 0231-33872625
Email: info@bundespizza.de

Anbieter:
A. Suyatharsan

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vorbemerkung

Bundespizza.de stellt Ihnen eine übersichtliche Plattform zur Abwicklung von Bestellungen bei Lieferdiensten zur Verfügung. Über unsere Suchfunktion können Sie sich bequem Lieferdienste in Ihrer Umgebung heraussuchen und Bestellungen aufgeben.
Sie müssen dabei beachten, dass Bundespizza.de selbst kein Lieferdienst ist, sondern nur Bestellungen an bei uns angemeldeten Lieferdiensten vermittelt. Verträge über Lieferungen kommen daher nur über den gewählten Lieferdienst zustande.
Bestellungen können bei Bundespizza.de entweder als registrierter oder als nicht registrierter Kunde (als Gast) aufgegeben werden. Als registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit Bestellungen zu bewerten, sich Ihre letzten Bestellungen anzeigen zu lassen und mehrere Lieferadressen zu hinterlegen.

Allgemeines

Bundespizza.de vermittelt Ihre ausgesuchte Bestellung an den bei uns angemeldeten Lieferdiensten. Für die Richtigkeit der dargestellten Speisen und Getränke sowie der Preisgestaltung und relevanter Informationen zu Allergene & Zusatzstoffen übernimmt Bundespizza.de keine Gewähr. Bundespizza.de. beeinflusst nicht die Erreichbarkeit sowie die Liefertermine der Lieferdienst. Ebenfalls übernimmt Bundespizza.de keine Gewähr über die Richtigkeit und Qualität der bestellten und gelieferten Speisen und Getränke.

Registrierung der Nutzer

Die Registrierung als Nutzer ist freiwillig und kostenlos. Für die Registrierung benötigt Bundespizza.de pro registrierte Person eine gültige E-Mailadresse. Aus Sicherheitsgründen empfiehlt Bundespizza.de die Anmeldedaten so zu wählen, dass keine Ableitung auf bestimmte Firmen, Rufnummern oder Personen zu erkennen ist. Der Nutzer ist in der Wahl seiner Anmeldedaten frei. Es ist ihm jedoch nicht gestattet, fremde Personalien zu benutzen. Die Anmeldedaten dürfen nicht gegen geltendes deutsches Recht, gegen die guten Sitten und Rechte Dritter gegenüber verstoßen.
Der Nutzer ist verpflichtet, die eigenen Anmeldedaten vertraulich zu behandelt. Für Missbrauch der Anmeldedaten übernimmt Bundespizza.de keine Haftung.
Wenn Sie sich registrieren lassen, geben Sie Bundespizza.de die Genehmigung, Ihre Bewertungen, nicht aber die persönlichen Daten oder die Bestellungen zu veröffentlichen. Sie können Ihre Registrierung jederzeit mit sofortiger Wirkung schriftlich bei Bundespizza.de widerrufen.

Datenschutz

Als Nutzer haben Sie einen Anspruch auf eine großmögliche Sensibilität Ihrer bei uns gespeicherten Daten. Daher genießt der Datenschutz bei Bundespizza.de den höchsten Stellenwert. Bundespizza.de erhebt Daten nur in Übereinstimmung mit den datenschutzrechtlichen Vorschriften, besonders dem Telemedien- und Bundesdatenschutzgesetzt. Mit Nutzung der Dienste von Bundespizza.de erklärt der Nutzer die Zustimmung zur Nutzung nach diesen Bestimmungen sowie der auf der Homepage von Bundespizza.de abrufbaren Datenschutzerklärung.

Bestellung und Abwicklung

Die über das Portal Bundespizza.de eingegangene Bestellung des Nutzers wird schnellstmöglich an den von Ihnen gewählten Lieferdienst weitergeleitet. Von Bundespizza.de erhalten Sie per mail eine Bestätigung über die erfolgte Weiterleitung der Bestellung.
Auf die Erreichbarkeit und die Ausführung der Bestellung bei dem gewählten Lieferdienst hat Bundespizza.de keinen Einfluss. Für nicht ausgeführten Bestellungsauftrag durch den Lieferdienst übernimmt Bundespizza.de keine Haftung. Bundespizza.de ist aber bemüht, den Nutzer über eine fehlgeschlagene Bestellung zu unterrichten und die Möglichkeit zu geben, diese erneut weiterzuleiten.
Bundespizza.de ist ständig bemüht, Ihre Bestellung zu überwachen um damit einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen.

Zahlungsabwicklung:

Die Abwicklung der Bestellung erfolgt bei uns ausschließlich durch Barzahlung oder über Ihr PayPal-Konto oder Stripe (Kreditkarten, EC Karten usw.). PayPal & Stripe bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Zahlung bargeldlos per Online bequem durchführen. Bitte informieren Sie sich über weitere relevante Information über die Zahlungsabwicklung auf deren Internet-Portalen, die nachfolgend aufgelistet sind. Bundespizza.de oder die Lieferdienste erheben grundsätzlich keine Gebühren für Nutzung u. g. Zahlungsdienstanbieter.

PAYPAL:  (https://www.paypal.com)

Stripe: (https://www.stripe.com)

Haftung

Bundespizza.de übernimmt keine Haftung für die Ausführung der Bestellung durch den Lieferdienstbetreiber. Sämtliche Ansprüche gegen Bundespizza.de sind ausgeschlossen. Insbesondere Schadenersatzansprüche, die auf Verletzung der Gesundheit, des Körpers oder des Leben. Eventuelle Schadenansprüche muss der Nutzer direkt beim Lieferdienstbetreiber gelten machen.
Bundespizza.de übernimmt keine Garantie über die Güte und Beschaffenheit der ausgelieferten Speisen und Getränke.
Schlussbestimmungen
Bundespizza.de. ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Änderungen werden registrierten Nutzern von Bundespizza.de per Mail mitgeteilt.

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

§ 1 Allgemeines

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Websites. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

§ 2 Bestandsdaten

(1) Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet. So muss z.B. zur Zustellung der Waren Ihr Name und Ihre Anschrift an den Versanddienstleister weitergegeben werden.

(2) Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden diese Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung eingewilligt haben.

§ 3 Kommentare

Es besteht die Möglichkeit, einen Kommentar zu verfassen. Dafür fragen wir einige Daten ab (z.B. Namen/Pseudonym, E-Mail-Adresse, Website), die wir ausschließlich für die Kommentarfunktion verwenden. Die Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht zu einem anderen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

§ 4 Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Die nachstehende Einwilligung haben Sie gesondert oder ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt: Newsletter abonnieren

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn Sie den Newsletter nicht weiter beziehen wollen, dann können Sie sich folgendermaßen abmelden: Über einen Abmeldelink im Newsletter

§ 5 Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Fragen können Sie z.B. über die folgende E-Mail-Adresse stellen: info@bundespizza.de

Stand: Januar 2021